Märkische Allgemeine

Als Volontärin oder Volontär bei der Märkischen Allgemeinen Zeitung in Potsdam lernst du mehr als das Schloss Sanssouci kennen. Neben der Landeshauptstadt Brandenburgs bist du auch in den Lokalredaktionen von beispielsweise Neuruppin, Brandenburg an der Havel, Oranienburg, Bad Belzig und Königs Wusterhausen tätig und kennst nach deinen zwei Jahren Volontariat jeden Winkel.

Die Themen sind so vielfältig wie das Land, die Menschen und das Volontariat selbst. Im Stadtschloss, Heimat des Landtags, werden Entscheidungen für zweieinhalb Millionen Einwohner gefällt, in der Schiffbauergasse, unserem Kultur-und Erlebnisareal findest du das große Theater neben kleinen Bühnen und großen Hallen für Slampoetry und hintern den Kulissen des Studios Babelsberg drehen die Darsteller von GZSZ die erfolgreichste Serie im deutschen Fernsehen.

Auch der Sport ist ein Akteur. Neben den Fußballerinnen von Turbine Potsdam und den Herren von Babelsberg 03, dem Team von Herta BSC gehören Olympioniken wie Patrick Dougue und Star-Kanute Sebastian Brendel zu unseren Talenten. Die mehr als 20 000 Studenten der Universität Potsdam, dem Hasso-Plattner-Institut, der Filmuni oder der Fachhochschule hauchen der Stadt jugendlichen Charme ein. Das alles vor einer wunderbaren Kulisse. Gespickt mit schönen Gärten und Schlössern wurde die gesamte Kulturlandschaft Potsdams vor mehr als zwei Jahrzehnten zum Unesco-Welterbe erklärt. Auch wenn im Sommer Touristen aus Berlin und der Welt die Stadt besuchen, findet sich immer noch ein freies Plätzchen.

Kurzum: Potsdam bietet vieles! Und du kannst alles mit den anderen Volontären hautnah miterleben. Werde Teil der MAZ und bewerb dich für den nächsten Volontärsjahrgang.

„Mut, Neugier, Leidenschaft und eine gute Schreibe – das sollten Journalisten mitbringen. Heute und in Zukunft. Auf allen Kanälen.“

Henry Lohmar, Chefredakteur Märkische Allgemeine

Lisa Schröder
Bereich Volontariat

Telefon: 0511 518 1091
E-Mail: volontariat@madsack.de

    Du hast Fragen zum Thema Märkische Allgemeine?
    Dann frag einfach Lisa.

    Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf die Medaille.
    Fragen-Betreuer