Tim Rosenowski

Junior Sales Manager Hannover

Vor dem Einstieg als Junior Sales Manager habe ich …

eine Ausbildung zum Packmitteltechnologen begonnen, nachdem ich die Ausbildung beendet habe, habe ich in den Vertrieb gewechselt. Angefangen bei Würth als Junior-Berater, bevor ich dann ins Vertriebsmarketing zu Ströer gewechselt bin.

Mein Eindruck vom Job als Junior Sales Manager …

eine tolle Möglichkeit, im Vertrieb Fuß zu fassen, mit sehr interessanten Aufgaben wie z. B. den Aufbau seiner eigenen Kunden.

Spannendste Erlebnisse während meines Job als Junior Sales Manager …

erste Kundentermine mit allem, was dazu gehört.

Ich freue mich besonders auf …

neue interessante Aufgaben, bei denen ich mich voll entfalten kann.

Junior Sales Manager sein heißt für mich …

eine Möglichkeit, mich im Vertrieb weiterzuentwickeln, viele spannende Aufgaben zu bewältigen und neue Skills zu lernen.

 

Alle Buddies

Niklas Kiel

Niklas Kiel

Junior Sales Manager Hannover

Junior Sales Manager sein heißt für mich…
eine Möglichkeit mich im Vertriebsaußendienst weiterzuentwickeln.

Feroos Anuth

Feroos Anuth

Junior Sales Manager Hannover

Junior Sales Manager sein heißt für mich...
ein sehr guter Einstieg mit großem Wachstumspotenzial.

Philipp Oehlmann

Philipp Oehlmann

Junior Sales Manager Hannover

Junior Sales Manager sein heißt für mich...
abwechslungsreich, spannend und intensiv. Es werden viele Kontakte geknüpft und aufgebaut. Sein bestes zu geben und Spaß am Verkaufen zu haben

Tim Rosenowski

Tim Rosenowski

Junior Sales Manager Hannover

Junior Sales Manager sein heißt für mich...
eine Möglichkeit, mich im Vertrieb weiterzuentwickeln, viele spannende Aufgaben zu bewältigen und neue Skills zu lernen.